Technische Sicherung des Bahnübergangs Silcherstraße, Großengstingen


Die Hohenzollerische Landesbahn AG (HzL) teilt mit, dass ab dem 27.02.2017 mit den Tiefbauarbeiten zur technischen Sicherung des Bahnübergangs Silcherstraße, Großengstingen, fortgefahren werden soll.
 
Auch soll in diesem Zusammenhang mit dem Bau der Fußgängerfurt in der Mozartstraße begonnen werden.
 
Während des gesamten Zeitraums der Bauarbeiten muss der Bahnübergang Silcherstraße für den Verkehr gesperrt werden, die Zufahrt erfolgt dann über die Albstraße.
 
Laut HzL sollen die Arbeiten bis 31.03.2017 abgeschlossen sein, so lange wird die Sperrung des Bahnübergangs Silcherstraße beibehalten.
 
Wir bitten die Anlieger hierfür um Verständnis.

powered by KIRU