Polterversteigerung Kleinengstingen und Großengstingen

Am Dienstag, 11.04.2017 um 19:30 Uhr

Am Dienstag, 11.04.2017 um 19:30 Uhr werden in der Bloßenberghalle Kleinengstingen folgende Polter aus dem Gemeindewald gegen Rechnung versteigert.
Der Anschlag je Festmeter beträgt 58 €
Nutzen Sie die Möglichkeit die Polter vorher zu besichtigen.
Es gilt der Grundsatz: "Gekauft wie gesehen."

Die Karten finden Sie hier:
Polterkarte Bocksberg (521,4 KB)    
Polterkarte Großengstingen 1 (508,9 KB)
Polterkarte Großengstingen 2 (88,4 KB)
Polterkarte Martinsberg (515 KB)
Polterkarte Schönbergle (461,8 KB)

Die Flächenlosversteigerung in Kleinengstingen findet am 25.04.2017 im Feuerwehrhaus Kleinengstingen statt, näheres dazu in den nächsten Mitteilungsblättern.

Nummer Festmeter Stück Lagerort
17 4,2 11 Bocksberg Mitte
18 4,4 15 Bocksberg Mitte
19 4,5 15 Bocksberg Mitte
20 1,9 12 Schönbergleweg
21 5,2 17 Schönbergleweg
22 4,4 21 Schönbergleweg
23 1,2 11 Pflanzschulweg
24 3,0 20 Pflanzschulweg
25 4,1 24 Pflanzschulweg
25 4,1 24 Pflanzschulweg
26 2,7 27 Pflanzschulweg
27 3,1 16 Einfahrt Anlage
28 2,5 20 Einfahrt Anlage
29 3,2 15 Einfahrt Anlage
30 1,4 9 Einfahrt Anlage
31 5,5 32 Einfahrt Anlage
32 2,9 17 Einfahrt Anlage
33 3,6 28 Einfahrt Anlage
34 4,8 21 Einfahrt Anlage
35 4,4 23 Einfahrt Anlage
36 5,5 22 Einfahrt Anlage
37 4,9 22 Einfahrt Anlage
38 4,4 26 Einfahrt Anlage
39 3,9 20 Einfahrt Anlage
40 5,2 17 Haid-Weg
41 3,3 17 Haid-Weg
42 2,9 19 Pfaffenbergle
43 2,3 18 Pfaffenbergle
44 2,8 17 Salzegartweg
45 1,2 10 Salzegartweg
70 4,3 13 Hasenbergweg
71 4,0 12 Hasenbergweg
72 3,5 13 Hasenbergweg
73 4,4 11 Hasenbergweg
74 5,5 12 Hasenbergweg
75 3,3 18 Hasenbergweg
76 3,6 12 Hasenbergweg
77 3,5 7 Hasenbergweg
78 4,9 11 Hasenbergweg
79 5,6 12 Hasenbergweg
106 6,0 6 Steigbergweg
107 6,3 5 Steigbergweg
108 3,4 4 Steigbergweg
109 5,2 9 Steigbergweg
110 4,2 7 Steigbergweg
111 6,3 5 Steigbergweg
112 7,4 12 Steigbergweg
113 3,7 3 Steigbergweg
114 6,1 6 Steigbergweg
115 3,8 6 Steigbergweg
116 6,8 8 Steigbergweg
117 6,5 9 Steigbergweg
118 3,2 4 Steigbergweg
119 7,1 8 Steigbergweg
120 3,8 8 Steigbergweg
121 3,8 8 Steigbergweg
122 1,4 7 Martinsberg-Rundweg
123 5,5 6 Martinsberg-Rundweg
124 7,7 7 Martinsberg-Rundweg
125 7,7 11 Martinsberg-Rundweg
126 3,4 14 Martinsberg-Rundweg
127 6,8 7 Martinsberg-Rundweg
128 3,4 9 Martinsberg-Rundweg
129 10,4 11 Martinsberg-Rundweg
130 3,4 11 Martinsberg-Rundweg
131 7.0 9 Martinsberg-Rundweg
132 7,7 17 Martinsberg-Rundweg
133 10,7 9 Martinsberg-Rundweg
134 7,1 13 Martinsberg-Rundweg
135 13,4 12 Martinsberg-Rundweg
136 6,4 9 Martinsberg-Rundweg
137 3,7 16 Martinsberg-Rundweg
138 2,9 3 Martinsberg-Rundweg
139 4,6 2 Martinsberg-Rundweg
140 10,4 9 Martinsberg-Rundweg
141 4,6 10 Martinsberg-Rundweg
142 8,5 17 Martinsberg-Rundweg
143 7,0 4 Martinsberg-Rundweg
144 4,9 5 Radweg Bernloch
145 5,3 6 Radweg Bernlock
146 7,9 5 Radweg Bernloch
147 7,7 6 Radweg Bernloch
148 2,0 6 Radweg Bernloch
149 12,3 13 Radweg Bernloch
150 11,0 11 Radweg Bernloch
151 2,5 2 Steigbergweg
152 9,9 17 Schönbergleweg
153 6,7 8 Schönbergleweg
154 4,8 7 Schönbergleweg
155 6,5 9 Schönbergleweg
156 6,8 12 Schönbergleweg
157 4,8 10 Schönbergleweg
158 6,9 12 Schönbergleweg
159 4,4 14 Schönbergleweg
160 8,2 6 Schönbergleweg
161 11,0 17 Schönbergleweg
162 6,6 27 Schönbergleweg
163 11,5 17 Schönbergleweg
164 6,6 12 Schönbergleweg
165 6,2 17 Schönbergleweg
166 5,9 8 Schönbergleweg
167 4,6 12 Schönbergleweg
168 9,0 15 Schönbergleweg
169 3,3 13 Schönbergleweg
170 7,7 17 Schönbergleweg
171 12,2 22 Schönbergleweg

Um eine möglichst gerechte und für die Bürger/innen zufriedenstellende Versorgung mit Brennholz zu gewährleisten, hat der Gemeinderat folgende Regelungen beschlossen:
- Bieterberechtigt sind nur Engstinger Bürgerinnen und Bürger in jedem Ortsteil
- Im Versteigerungsverfahren darf für jeden Haushalt in der 1. Runde nur ein Polter ("Grundversorgung") ersteigert werden
- Sollten nach der 1. Versteigerungsrunde noch Polter zur Verfügung stehen, werden diese in einer 2. Runde versteigert.
- Bleiben nach der 2. Versteigerungsrunde noch Polter übrig, werden diese beim darauffolgenden Versteigerungstermin im nächsten Ortsteil angeboten.
- Hat ein Bieter in einem anderen Ortsteil bereits einen Polter erworben, kann er danch nur in der 2. Versteigerungsrunde mitbieten.
-Pro Haushalt dürfen insgesamt maximal 2 Polter in den Versteigerungen erworben werden.
- Es werden grundsätzlich nur Vollmachten für Verwandte in gerader Linie oder Seitenlinie bis zum 2. Grad zugelassen.
- Sollten nach diesen Versteigerungsrunden noch Brennholzpolter übrig sein, werden diese in einer Schlussversteigerung ohne Reglementierung versteigert.

powered by KIRU